Sonderthema:
Rebellen stürmen Syriens größtes Gefängnis

Bei Damaskus

Rebellen stürmen Syriens größtes Gefängnis

Islamistische Rebellen haben nach Angaben von Aktivisten das größte Gefängnis Syriens gestürmt. Wie die oppositionsnahe syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Freitag mitteilte, drangen die Kämpfer des Bündnisses Armee des Islams nach heftigen Gefechten in die Haftanstalt Adra nahe der Hauptstadt Damaskus ein und eroberten zwei Gebäude, in denen sich Frauentrakte befinden.

Die beiden Trakte seien zuvor evakuiert worden, hieß es.

Der Angriff der Aufständischen auf das Gefängnis in der Region Ghuta hatte bereits am Mittwoch begonnen. In der Strafanstalt sitzen den Angaben nach mindestens 5000 Gefangene - insbesondere Aktivisten und andere politische Gefangene.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen