Rousseff will Amtsenthebungs-Verfahren stoppen

Durch Oberstes Gericht:

Rousseff will Amtsenthebungs-Verfahren stoppen

Die brasilianische Regierung will eine drohende Amtsenthebung von Präsidentin Dilma Rousseff in letzter Minuten noch höchstrichterlich stoppen lassen: Die Regierung werde am Dienstag vor dem Obersten Gericht des Landes eine Annullierung des Amtsenthebungsverfahrens gegen Rousseff verlangen, teilten die Anwälte von Rousseff mit.

Der Senat will am Mittwoch über die beantragte Amtsenthebung von Rousseff beraten - er könnte die Präsidenten vorerst für bis zu 180 Tage vom Amt zu suspendieren.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen