Video zum Thema IS-Anhänger in Russland gefangen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Anschläge auf Moskau geplant

Russen fassen ISIS-Terroristen

Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat sieben Mitglieder der Extremisten-Miliz Islamischer Staat (IS) verhaftet, weil sie Anschläge in Moskau und Sankt Petersburg geplant haben sollen. Es handle sich um Russen sowie Angehörige zentralasiatischer Staaten, erklärte der FSB am Montag der Nachrichtenagentur Interfax zufolge.

Der Anführer der Gruppe sei aus der Türkei eingereist. Details wurden zunächst nicht bekannt. Russische Kampfflugzeuge nehmen seit Ende September Stellungen des IS im Bürgerkriegsland Syrien unter Beschuss.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten