Saudi-König mietete 400 Zimmer und kommt nicht

G20-Gipfel

Saudi-König mietete 400 Zimmer und kommt nicht

Insgesamt hat die Delegation um den saudischen König Salman 400 Zimmer für den G-20-Gipfel der wichtigsten Wirtschaftsmächte gebucht. 160 allein im noblen „Vier Jahreszeiten“. Für die Suite des 81-jährigen Königs wurde sogar Panzerglas montiert. Aus den Festsälen wurden königliche Wohnzimmer, in einem sollte der güldene Thron des Königs aufgestellt werden. Jetzt sagten der saudische König Salman und sein Sohn, Kronprinz Mohammed bin Salman, ihre Reise zum Gipfel ab. Es kommt nur Staatsminister Ibrahim al-Assaf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen