Schon wieder Proteste in Paris

Demonstrationen

Schon wieder Proteste in Paris

 In Paris und mehreren Provinzstädten haben Menschen gegen "Korruption" von Volksvertretern demonstriert. In Paris versammelten sich am Sonntag rund 700 Demonstranten, wie die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf die Polizei berichtete.

Der konservative Präsidentschaftskandidat Francois Fillon war in Bedrängnis geraten, nachdem die frühere Beschäftigung seiner Frau im Parlament bekanntgeworden war. Der 62-Jährige führt trotz der Affäre seinen Wahlkampf fort, verlor aber an Popularität.

Die Rechtspopulistin Marine Le Pen wehrt sich gegen Vorwürfe, wonach sie als Europaabgeordnete einen fiktiven Arbeitsvertrag für einen Mitarbeiter ausgestellt haben soll. In Frankreich wird in zwei Monaten ein neuer Präsident gewählt.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen