Schüsse an US-Eliteuni Princeton

Keine Verletzten

Schüsse an US-Eliteuni Princeton

In der US-Eliteuniversität Princeton sind am Dienstag (Ortszeit) mehrere Schüsse gefallen, verletzt wurde dabei nach Angaben des Sicherheitsdienstes der Uni niemand. Nachdem die Schüsse in der Nähe des Hauptgebäudes Nassau Hall zu hören gewesen seien, habe die Polizei das historische Haus abgeriegelt, teilte die Universität auf ihrer Website und im Kurznachrichtendienst Twitter mit. Wer die Schüsse abgab und warum, war zunächst unklar. Princeton liegt im östlichen Bundesstaat New Jersey.

In den USA ereignen sich immer wieder Amokläufe und Schießereien. Im Dezember war ein junger Mann in eine Grundschule in Newtown im Bundesstaat Connecticut eingedrungen und hatte dort 20 kleine Kinder und sechs Erwachsene erschossen. Präsident Barack Obama hatte bereits mehrere Anläufe zu schärferen Waffengesetzen unternommen - bisher erfolglos.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen