Schüsse und Explosionen in Sanaa

Jemen

Schüsse und Explosionen in Sanaa

Ungeachtet einer von Saudi-Arabien vermittelten Waffenruhe haben Augenzeugen am Sonntag erneut Schüsse und Explosionen in der Hauptstadt Sanaa vernommen. Zehn Menschen seien bei einem Granatenangriff auf ein Gebäude verletzt worden, das von abtrünnigen Militärs genutzt werde, berichtete der Fernsehsender Al Jazeera. Die Schüsse waren nach Angaben der Augenzeugen vor allem im Stadtteil Hassaba zu hören, wo es in den vergangenen Wochen zu heftigen Kämpfen zwischen Anhängern des Präsidenten Ali Abdullah Saleh und Mitgliedern des mächtigen Hashed-Stamms gekommen war.

Saudis hatten vermittelt
Saudi-Arabien hatte die Waffenruhe zwischen beiden Seiten am Samstag vermittelt kurz bevor Saleh zur Behandlung in das Königreich ausgeflogen wurde. Der Präsident war am Freitag bei einem Raketenangriff auf seinen Palast verletzt worden.

In mehreren Städten feierten am Sonntag tausende Menschen die Ausreise des verletzten Präsidenten Ali Abdullah Saleh nach Saudi-Arabien gefeiert. Die Demonstranten sangen auf den Straßen, berichtete die Aktivistin Shatha al-Harazi der Nachrichtenagentur dpa. "Die Menschen sehen diesen Schritt als einen Sieg", sagte sie.

Saleh schwer verletzt
Bei einem Anschlag am Freitag war Saleh schwer verletzt worden. Nach der Ankunft in Riad sei der Präsident in ein Militärkrankenhaus in Riad gebracht worden, meldete Al Jazeera. Nach der Explosion einer Granate stecke in der Herzgegend des 69-Jährigen Saleh ein Schrapnell von 7,6 Zentimeter Länge, berichtete der britische Rundfunksender BBC am Samstagabend unter Berufung auf Regierungskreise.

Die Opposition fordert seit Monaten mit Massendemonstrationen den Rücktritt des seit 1978 herrschenden Präsidenten. Der blutige Machtkampf zwischen Saleh und einflussreichen Gegnern aus seinem eigenen Hashed-Stamm war in den vergangenen Tagen eskaliert. Salehs Stellvertreter Abed Rabbo Mansour Hadi soll die Amtsgeschäfte des Präsidenten vorübergehend übernommen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten