Sonderthema:

Zugeschnappt

Zugeschnappt

Selfie mit Krokodil endet im Spital

Der Wunsch, sich selbst am Neujahrstag mit einem Krokodil auf ein Foto zu bannen, ist einer französischen Touristin in Thailand zum Verhängnis geworden: Das aufgeschreckte Tier schnappte zu und biss der Frau ins Bein, wie ein Mitarbeiter des Khao Yai-Nationalparks am Montag mitteilte.

Demnach ereignete sich der Vorfall an einer mit Warnschildern markierten Stelle in der Nähe eines Flusses, wo es sich zwei Krokodile seit Jahren gemütlich machen. In örtlichen Medien veröffentlichte Bilder zeigten, wie Ranger in Tarnuniform das Opfer mit dick bandagiertem Knie auf einer Trage wegbringen. Die 47-jährige Französin erholte sich im Krankenhaus von dem Angriff.

In dem drei Autostunden nördlich von Bangkok gelegenen Nationalpark mit vom Aussterben bedrohten Tigern und Elefanten sowie spektakulären Wasserfällen entstanden unter anderem Aufnahmen zum Film "Der Strand" mit Leonardo DiCaprio.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen