Sexy Busen-Protest gegen Oben-Ohne-Verbot

Barbusige Emanzipation

Sexy Busen-Protest gegen Oben-Ohne-Verbot

 Hunderte teils barbusige Argentinierinnen haben gegen ein Oben-Ohne-Verbot am Strand demonstriert. "Diese Macho-Denkweise muss einfach aufhören", sagte die 28-jährige Noelia am Dienstag (Ortszeit) bei einem Protest in Buenos Aires.

20170208308.jpg © APA/AFP/JUAN MABROMATA
(c) APA/AFP/JUAN MABROMATA

Mit den Kundgebungen in der argentinischen Hauptstadt, in Mar del Plata und Rosario reagierten die Frauen auf einen Vorfall vor zwei Wochen. Am Strand von Necochea 500 Kilometer südlich von Buenos Aires hatten 20 Polizeibeamte drei barbusige Frauen angewiesen, ihren Oberkörper zu bedecken oder wegzugehen. "Alle Leute wollen Brüste im Fernsehen sehen. Die echten Brüste stören Euch", sagte die Linkspolitikerin Vilma Ripoll bei der Kundgebung in Buenos Aires.

Einige ältere Männer in Anzug und Krawatte aus nahegelegenen Büros beobachteten die Demonstrantinnen amüsiert, mehrere nutzten die Gelegenheit zu Selfies mit den Frauen. "Haut ab!", riefen ihnen einige Demonstrantinnen zu, die Slogans auf ihre nackten Oberkörper gemalt hatten.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen