Sie haben Uno immer falsch gespielt

Schock

Sie haben Uno immer falsch gespielt

Uno gehört wohl zu den beliebtesten Kartenspielen weltweit. Das bereits 1971 erschienene Spiel erfreut seither Jung und Alt und darf wohl in keinem Haushalt fehlen. Nun sorgt allerdings ein Facebook-Video, das derzeit viral geht, für Aufregung.  Demnach haben wir Uno immer völlig falsch gespielt.

Die +4-Karte darf nämlich laut Regelwerk nur dann ausgespielt werden, wenn man sonst keine andere Karte hat, die man spielen kann. Dabei gibt es nur eine Ausnahme: Wenn man keine passende Karte, dafür aber die passende Zahl hat, so darf man die +4-Karte legen. Laut offiziellen Regeln darf man einen Mitspieler sogar dazu auffordern, seine Karten offenlegen, wenn man den Verdacht des Schummels (also des unberechtigten Einsatzes der +4-Karte) hat. Bestätigt sich dieser Verdacht, dann muss der Schummler 4 Karten abheben. Liegt der Spieler mit seinem Verdacht aber falsch, dann muss dieser sogar 6 Karten abheben.

Das Facebook-Posting ging innerhalb kürzester Zeit viral und wurde bereits 120.000 Mal geteilt. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten