So dreist reagiert heiße Sex-Lehrerin auf Verhaftung

Aufregung

So dreist reagiert heiße Sex-Lehrerin auf Verhaftung

Sarah Fowlkes (27) unterrichtet Bio an einer High School in Texas. Oder besser unterrichtete, denn sie wurde wegen einer Affäre mit einem 17-jährigen Schüler verhaftet. Bei ihrer Festnahme scheint sie den Ernst der Lage nicht erkannt zu haben, denn obwohl ihr bis zu 20 Jahre Haft drohen, grinst sie frech in die Kamera.

Auf der Schul-Website schrieb sie: "Ich möchte, dass dieses Jahr ein angenehmes für alle meine Schüler wird, aber auch ein produktives, herausforderndes und ermutigendes – mit Erfolg für jeden." Einem Schüler wollte sie es offenbar besonders angenehm machen, wie ein Mitarbeiter der Schule der Polizei gesteckt hat.

Ermittlungen förderten Sex-Nachrichten zu Tage, die Fowlkes dem 17-Jährigen schickte. Ihre Absicht war es, den Schüler anzutörnen, erklärt ein Polizeisprecher. Später kam es dann zum Sex, wie der Schüler gegenüber der Polizei bestätigte.

Fowlkes wurde am Montag verhaftet - ausgerechnet während der Geburtstagsfeier ihres Ehemannes.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen