So oft täuschen Frauen wirklich den Orgasmus vor

Studie enthüllt

So oft täuschen Frauen wirklich den Orgasmus vor

Immer wieder wird darüber gesprochen, dass Frauen beim Sex das eine oder andere Mal den Orgasmus vortäuschen. Doch die Ergebnisse einer Studie des Fremdgeh-Portals "Victoria Milan" überraschen: Ganze 73 Prozent aller Frauen - also fast drei Viertel - schwindeln ihren Partner regelmäßig an, wenn es um den Höhepunkt geht.

Bei einer Affäre sollen sie meist ehrlicher sein - beim Sex mit dem Lover täuschen nur 16 Prozent den Orgasmus vor.

Kein schlechtes Gewissen

Nur ein Viertel der befragten Frauen erklärte, dass der vorgetäuschte Orgasmus kein angenehmer Moment für sie sei. 68 Prozent empfinden den Moment des Vortäuschens hingegen als angenehm.

Hauptmotivation sei es für 62 Prozent der Frauen, dem Partner Freude und Vertrauen zu geben. Tipps, wie Sie die Frau zum Orgasmus bringen, lesen Sie hier.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten