Streit eskaliert! Frau beißt Mann fast Hoden ab

32-Jährige drehte durch

Streit eskaliert! Frau beißt Mann fast Hoden ab

Im südafrikanischen Botswana eskalierte ein Beziehungsstreit heftig: Eine wütende 32-Jährige aus Samuchima biss ihrem Freund fast seine Hoden ab.

Zu dem Streit soll es laut der britischen Zeitung "Dailymail" gekommen sein, weil die Frau erst einem Tag nach ihrem Kirchenbesuch wieder zu Hause erschienen sei. Bei dem heftigen Wortgefecht seien schließlich ihre Sicherungen durchgebrannt, in Rage soll sie ihre Zähne in die Hoden ihres Freundes geschlagen haben.

Hoden gerettet

Trotz der schmerzhaften Attacke kann sich der Mann glücklich schätzen: In einer Operation im Gumare Primary Hospital konnten die Weichteile wieder angenäht werden. Der Verletzte befindet sich noch im Krankenhaus.

Die Frau stehe derzeit wegen eines schweren Vergehens unter Anklage. "Der endgültige Bericht des Arztes wird die endgültige Anklage bestimmen", erklärte ein Polizist laut der britischen Zeitung.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen