Sonderthema:
Taliban-Angriff auf Prinz Harrys Camp

"Rache für Film"

© APA

Taliban-Angriff auf Prinz Harrys Camp

Zu dem Angriff auf einen Militärstützpunkt in Afghanistan, bei dem zwei US-Marinesoldaten getötet wurden, haben sich am Samstag die Taliban bekannt. Sie sprachen von einem Vergeltungsakt wegen des in den USA gedrehten Mohammed-Schmähfilms, der derzeit wütende Proteste in der arabischen Welt auslöst.

Nach US-Angaben wurde das Lager Camp Bastion in der heftig umkämpften südafghanischen Provinz Helmand am Freitagabend mit Minenwerfern, Panzerfäusten und Handfeuerwaffen beschossen. Mehrere Soldaten wurden verletzt. Ein Sprecher des Gouverneurs von Helmand berichtete zusätzlich von 17 Leichen, dabei handle es sich vermutlich um in den Gefechten mit Soldaten getötete Aufständische.

"Das Ziel dieses Angriffs war Rache an den Amerikanern wegen des Films, der sich gegen den Propheten richtet", sagte ein Taliban-Sprecher. Während der Feuergefechte befand sich auch der britische Prinz Harry in Camp Bastion, blieb aber unverletzt. "Prinz Harry befand sich niemals in Gefahr", sagte ein Sprecher der NATO-Schutztruppe ISAF. Es werde nun geprüft, ob die Anwesenheit des Enkels von Königin Elizabeth auf dem Stützpunkt ein Motiv für den Angriff gewesen sei. Die Taliban hatten jüngst mit einer Ermordung oder Entführung des Prinzen gedroht.

Bereits am Dienstag waren in der libyschen Stadt Benghazi bei einem Angriff auf das US-Konsulat der amerikanische Botschafter und drei seiner Mitarbeiter getötet worden. Es folgten am Freitag tumultartige Proteste in zahlreichen islamischen Ländern. US-Präsident Barack Obama versicherte, sein Land werde der Gewalt nicht weichen.

 

Diashow Prinz Harry auf gefährlicher Afghanistan-Mission
Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry: Tapferer Soldat

Prinz Harry ist nach seinem Nacktskandal wieder in Afghanistan im Einsatz – und in die Schusslinie der irren Taliban-Milizen gelangt. Diese drohen mit einer regelrechten Jagd auf den Blaublütler. Doch Harry lässt sich davon nicht beirren und denkt gar nicht daran, seine Mission abzubrechen. Tapfer!

1 / 8
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So fliegt es sich mit der schlechtesten Airline der Welt
Verbotene Aufnahmen So fliegt es sich mit der schlechtesten Airline der Welt
Die nordkoreanische Air Koryo wird regelmäßig als schlechteste Airline der Welt ausgezeichnet. 1
Indonesien: Staat droht Kinderschändern mit dem Tod
Keine Gnade Indonesien: Staat droht Kinderschändern mit dem Tod
Drastische neue Strafen: Chemische Kastration, Einpflanzen eines Mikrochips oder Tod. 2
Frau nach Analsex schwanger
Unglaublicher Fall Frau nach Analsex schwanger
Ein unglaublicher Fall in den USA lässt die Welt staunen. 3
Video: Mann sägt sich seinen Penis ab
Mitten im Geschäft Video: Mann sägt sich seinen Penis ab
Mitten in einem Baumarkt sägte sich der Mann sein bestes Stück ab. 4
Jetzt spricht Bestie von Höxter
2 Tote nach brutalen Sex-Spielen Jetzt spricht Bestie von Höxter
Arbeitsloser soll mit Ex-Frau zwei Opfer getötet und weitere vier mit Sado-Sex gequält haben. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
News TV News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
Themen: Van der Bellen trifft Regierung, Hofer spricht mit Fischer, Feuerinferno in Wien
Pierre Vogel zu "Handschlag-Skandal" in der Schweiz
Schweiz, Religion Pierre Vogel zu "Handschlag-Skandal" in der Schweiz
Pierre Vogel nimmt Stellung zu der Verweigerung eines Handschlags seitens muslimischer Schüler ihren Lehrern gegenüber. Er meint: Es geschieht nicht aus Respektlosigkeit, sondern vielmehr aus Respekt.
Norbert Hofer spricht mit Heinz Fischer
In der Hofburg Norbert Hofer spricht mit Heinz Fischer
Noch-Bundespräsident Heinz Fischer hatte ein Gespräch mit FP-Kandidaten Norbert Hofer.
Anschlag auf Bus - zahlreiche Tote
Afghanistan Anschlag auf Bus - zahlreiche Tote
Unterdessen ernannte die islamistische Taliban-Miliz einen Religionsexperten zu ihrem neuen Anführer.
Riesen-Loch verschluckt 20 Autos
Florenz Riesen-Loch verschluckt 20 Autos
200 Meter langes Loch ließ Straße in Florenz absacken.
Pegida hetzt gegen Kinderschokolade
Fussball EM 2016 Pegida hetzt gegen Kinderschokolade
Die Stars der deutschen Elf sind mit Kinderfotos auf der beliebten Schokolade. Darunter auch Spieler mit Migrationshintergrund. Pegida-Fans entsetzt - laufen Sturm gegen Ferrero.
Armee sucht nach vermissten Journalisten
Kolumbien Armee sucht nach vermissten Journalisten
Zwei Reporter waren im Nordosten des südamerikanischen Landes unterwegs, um über die spanische Journalisten Salud Hernandez zu berichten, die auch vermisst wird.
Idomeni: Räumung des Flüchtlingslagers geht weiter
Griechenland Idomeni: Räumung des Flüchtlingslagers geht weiter
Griechenland hat die Räumung des Camps an der griechisch-mazedonischen Grenze fortgesetzt.
Haus in Flammen: Feuerinferno in Wien
Alsergrund Haus in Flammen: Feuerinferno in Wien
Meterhohe Flammen bei Dachbrand in Wien: vermutlich keine Verletzten.
Van der Bellen trifft Kern
Antrittsbesuch Van der Bellen trifft Kern
Der nächste Bundespräsident Österreichs Alexander Van der Bellen trifft SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.