Taliban schießen Mädchen (14) nieder

Kopfschuss für Kritikerin

Taliban schießen Mädchen (14) nieder

Die Taliban haben im Swat-Tal im unruhigen Nordwesten Pakistans eine junge Kinderrechtsaktivistin angegriffen, die durch Kritik an der radikal-islamischen Bewegung zu Bekanntheit gelangt war. Die 14-jährige Malala Yousafzai sei am Dienstag auf dem Weg in die Schule in den Kopf geschossen worden, doch habe die Kugel das Gehirn verfehlt, teilte die Polizei mit. Ein Sprecher der Taliban bekannte sich zu dem Angriff auf das Mädchen.

Laut Polizei stoppte in Mingora, dem Hauptort des Swat-Tals, ein Mann den Bus, in dem Malala auf dem Weg zur Schule war. Er habe drei Mal gefeuert: Eine Kugel habe Malala in den Kopf getroffen, die zweite sei in die Schulter einer Schulfreundin eingedrungen und die dritte habe ein weiteres Mädchen am Bein verletzt. Zunächst hatte es geheißen, der Angreifer habe die junge Aktivistin beim Einsteigen in den Bus angeschossen.


Die 14-Jährige wurde in Mingora verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, doch war sie nach Angaben der behandelnden Ärzte außer Lebensgefahr. Demnach drang die Kugel in den Kopf ein, verfehlte aber das Gehirn. Der Taliban-Sprecher Ehsanullah Ehsan erklärte, seine Organisation sei für den Angriff verantwortlich. "Sie ist ein westlich gesinntes Mädchen. Sie kritisiert uns immer. Wir werden jeden angreifen, der die Taliban kritisiert", sagte der Sprecher. Sie hätten sie mehrfach gewarnt.

Der pakistanische Präsident Asif Ali Zardari verurteilte den Angriff und betonte, er werde den Willen zum Kampf gegen die Taliban nicht schwächen. Der Informationsminister der Provinz, Mian Iftikhar Hussain, rief zu einer großangelegten Offensive gegen Extremisten auf. "Malala wurde angegriffen, weil sie eine Friedensikone ist", sagte Hussain. "Sie hat hart gekämpft, um eine Ausbildung zu bekommen, und sie hat für den Frieden gearbeitet."

Die Jugendliche war bekannt geworden, als sie vor drei Jahren auf einer Internetseite des britischen Fernsehsenders BBC über Gewalttaten der Taliban im Swat-Tal berichtete. Später trat sie auch wiederholt in Dokumentationen auf. Für ihre Arbeit bekam sie im vergangenen Jahr den ersten je verliehenen Friedenspreis der pakistanischen Regierung und wurde für eine weitere Auszeichnung einer internationalen Organisation nominiert.

Die Taliban hatten 2007 unter Führung des radikalen Geistlichen Maulana Fazlullah das Swat-Tal unter ihre Kontrolle gebracht. Zahlreiche Mädchenschulen wurden geschlossen und zerstört, bevor die Armee in einer blutigen Offensive die Extremisten aus dem Tal vertrieb, das wegen seiner Schönheit lange ein beliebtes Reiseziel war. In den vergangenen Jahren hat sich die Lage weitgehend stabilisiert, doch trauen sich noch immer nur wenige Touristen in das Tal.

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International erklärte am Dienstag, der Angriff auf Malala werfe ein Licht auf das "extrem gefährliche Klima" für Menschenrechtler im Nordwesten Pakistans. Besonders weibliche Aktivisten lebten unter der "stetigen Bedrohung durch die Taliban und andere militante Gruppen".

Santa Claus-Weltkongress in Kopenhagen 1/124

Santa Claus-Weltkongress in Kopenhagen

2/124

"Tokyo Midtown Meets Godzilla"

Lusterputz im Wiener Rahaus 3/124

Lusterputz im Wiener Rahaus

Tag der Schlange in Indien 4/124

Tag der Schlange in Indien

Jubiläum 5/124

Jubiläum

Manhattanhenge 6/124

Manhattanhenge

Küken auf der Waage 7/124

Küken auf der Waage

8/124

"Hai-Attacke"

Spektakulär 9/124

Spektakulär

Neymar Superstar 10/124

Neymar Superstar

Feierlichkeiten 11/124

Feierlichkeiten

Känguruh 12/124

Känguruh "to go"

Mega-Klo 13/124

Mega-Klo

Kampf für vegane Ernährung 14/124

Kampf für vegane Ernährung

Bärtiger Nachwuchs 15/124

Bärtiger Nachwuchs

Mittelalter-Fest 16/124

Mittelalter-Fest

Fastenmonat 17/124

Fastenmonat

World Pride 18/124

World Pride

Bade-Vergnügen 19/124

Bade-Vergnügen

Mars-Selfie 20/124

Mars-Selfie

WM-Fieber 21/124

WM-Fieber

Kurioser Brauch 22/124

Kurioser Brauch

Hitze 23/124

Hitze

Süßer Nachwuchs 24/124

Süßer Nachwuchs

Sonnenuntergang 25/124

Sonnenuntergang

Selfie-Versuch 26/124

Selfie-Versuch

Spektakulär 27/124

Spektakulär

Tolle Performance 28/124

Tolle Performance

Brasilien-Fieber 29/124

Brasilien-Fieber

Planschbecken 30/124

Planschbecken

Müdes 31/124

Müdes "Kätzchen"

Berühmtes Ohr 32/124

Berühmtes Ohr

Trainingseinheit 33/124

Trainingseinheit

Schmutzige Feier 34/124

Schmutzige Feier

Konflikt 35/124

Konflikt

Unwetter 36/124

Unwetter

Große Geste 37/124

Große Geste

Slutwalk 38/124

Slutwalk

Sommer 39/124

Sommer

Erholung 40/124

Erholung

Spektakuläre Aussicht 41/124

Spektakuläre Aussicht

Konflikt 42/124

Konflikt

Urlaubsstimmung 43/124

Urlaubsstimmung

Proteste 44/124

Proteste

Generalaudienz 45/124

Generalaudienz

Heiße Show 46/124

Heiße Show

Wassertherapie 47/124

Wassertherapie

Nachwuchs 48/124

Nachwuchs

Romantisch 49/124

Romantisch

Gelenkig 50/124

Gelenkig

Beschäftigung 51/124

Beschäftigung

Vorfreude 52/124

Vorfreude

Russischer 1. Mai 53/124

Russischer 1. Mai

Festival 54/124

Festival

Präsidenten-Jet von unten... 55/124

Präsidenten-Jet von unten...

Air Force One: Ansicht von unten 56/124

Air Force One: Ansicht von unten

Tintenfinger 57/124

Tintenfinger

Tornado 58/124

Tornado

Flaschenkind 59/124

Flaschenkind

Akrobatisch 60/124

Akrobatisch

Abkühlung 61/124

Abkühlung

Aufregung 62/124

Aufregung

Tag der Mutter Erde 63/124

Tag der Mutter Erde

Pinker Dürer-Hase 64/124

Pinker Dürer-Hase

Vollmondnacht in Tokio 65/124

Vollmondnacht in Tokio

Soooo müde.... 66/124

Soooo müde....

Sonnenspiele 67/124

Sonnenspiele

Riesenwelle 68/124

Riesenwelle

Prosit Neujahr 69/124

Prosit Neujahr

Festival 70/124

Festival

Feuchter Jubel 71/124

Feuchter Jubel

König der Löwen 72/124

König der Löwen

Jung-Politiker 73/124

Jung-Politiker

Neugierig 74/124

Neugierig

Augenweide 75/124

Augenweide

Anhänglich 76/124

Anhänglich

Licht und Sound 77/124

Licht und Sound

Erdogan lässt sich feiern 78/124

Erdogan lässt sich feiern

Rosaroter Nazi-Panther 79/124

Rosaroter Nazi-Panther

Lady Dinah's Cat Emporium 80/124

Lady Dinah's Cat Emporium

Hunde-Model 81/124

Hunde-Model

Apokalypse? 82/124

Apokalypse?

Hingucker 83/124

Hingucker

Unfall 84/124

Unfall

Frühlingsfreuden 85/124

Frühlingsfreuden

Sportlich 86/124

Sportlich

Protest 87/124

Protest

Frech 88/124

Frech

Lichtinstallation 89/124

Lichtinstallation

Nachwuchs 90/124

Nachwuchs

Solidarität 91/124

Solidarität

Farbenrausch 1 92/124

Farbenrausch 1

Farbenrausch 2 93/124

Farbenrausch 2

Havarie 94/124

Havarie

Roter Teppich 95/124

Roter Teppich

Einsamer Strand 96/124

Einsamer Strand

Böser Blick 97/124

Böser Blick

Erster Ausflug 98/124

Erster Ausflug

Umwelt-Botschaft 99/124

Umwelt-Botschaft

Schneller als ihr Schatten 100/124

Schneller als ihr Schatten

Katzen-Hotel 101/124

Katzen-Hotel

Farbenpracht 102/124

Farbenpracht

Wandel der Zeit 103/124

Wandel der Zeit

Heißer Karneval 104/124

Heißer Karneval

Touristenattraktion 105/124

Touristenattraktion

Schöne Tradition 106/124

Schöne Tradition

Große Augen 107/124

Große Augen

Vorfreude 108/124

Vorfreude

Flug in den Sonnenaufgang 109/124

Flug in den Sonnenaufgang

Harte Erziehung 110/124

Harte Erziehung

Kuschelkatze 111/124

Kuschelkatze

Der Wind, der Wind, ... 112/124

Der Wind, der Wind, ...

Feuersbrunst 113/124

Feuersbrunst

Riesenpython im Schrebergarten 114/124

Riesenpython im Schrebergarten

Highlight 115/124

Highlight

Halber Geburtstag 116/124

Halber Geburtstag

Hundeshow 117/124

Hundeshow

Flugshow 118/124

Flugshow

Spektakel 119/124

Spektakel

Totenkopf-Kunst 120/124

Totenkopf-Kunst

Schlafwandler 121/124

Schlafwandler

Bibber-Kälte 122/124

Bibber-Kälte

Feuersbrunst 123/124

Feuersbrunst

Gatorade-Dusche 124/124

Gatorade-Dusche

  Diashow

 

Postings (2)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

zombi69
>>
11.10.2012 16:11:53 Antworten

Krass wie die Muslime miteinander umgehen. Keine guten Voraussetzungen für hiesige rotgrüne Träumer den Europäern weiteren Zuzug aus mulimischen Ländern schmackhaft zu machen. Vor allem weil bereits auch in Europa hauptsächlich Probleme von dieser Religions-Gruppe ausgeht. War wohl nichts da mit der friedlichen Religion. Der anhaltende Zustrom von Muslimen nach Europa wird die Situation hier noch enorm verschärfen. Insbesondere da dieser Zustrom hauptsächlich in die Sozialwerke erfolgt, die die Einheimischen aufbauten. Nun diese Sozialwerke geleert werden durch zugewanderte Muslime.

Andy323
>>
09.10.2012 21:38:37 Antworten

Islam ist Friede, looool!!!!