Tattoo-Shop wirbt mit Hitler und Hess

Serbien

Tattoo-Shop wirbt mit Hitler und Hess

Der Inhaber eines Tattoo-Geschäftes in der nordserbischen Stadt Novi Sad wirbt laut einem Medienbericht auf seinem Facebook-Profil mit Abbildungen von Adolf Hitler und Rudolf Hess für sein Geschäft. Laut der Tageszeitung "24 casa" sind die Hitler- und Hess-Tattoos, die den ganzen Rücken eines abgebildeten Mannes bedecken, mit dem Spruch "Ein Volk, ein Reich, ein Führer" versehen.

Der Geschäftsinhaber Goran Djermanovic begründete die angebotene Tätowierung dem Blatt gegenüber mit Kundenwünschen. Er mache nur Abbildungen, mit denen er beauftragt werde, und sehe auch in der Veröffentlichung auf Facebook kein Problem, erklärte er.

"Hassbotschaft"
Ein von der Zeitung zu dem Tattoo befragter Anwalt meinte, dass eine öffentliche Abbildung beleidigender Inhalte, egal, ob diese an einer Wand oder einem Körper gezeigt würden, einen Verstoß, wenn nicht sogar eine Straftat darstelle. Auf jeden Fall handle es sich "um eine Hassbotschaft", so der Anwalt Dragoljub Martinovic.

Djermanovic, ein Angehöriger der Neonazi-Gruppe "Nationale Front", war vor Jahren wegen einer Aktion an der Universität von Novi Sad zu drei Monaten Haft verurteilt worden.

Diashow Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

Fotos zeigen Hitlers Privaträume

1 / 9

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen