Teenies posten Bilder von Einbrüchen - gefasst

Dumm gelaufen

Teenies posten Bilder von Einbrüchen - gefasst

Sie posteten Bilder vom Einbruch in Hamburger Schulen auf Instagram - so wurden drei 15-Jährige gefasst. Die Beschuldigten sind in den vergangenen Wochen sechs Mal in Schulen eingestiegen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie entwendeten Schlüssel, verwüsteten Klassenräume und stahlen Geld, Süßigkeiten und einen Laptop. Über Recherchen auf der Internetplattform wurde das Trio identifiziert.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten