Tochter wird von Spanner fotografiert – dann rastet der Vater aus

Lage eskaliert

Tochter wird von Spanner fotografiert – dann rastet der Vater aus

Ein Vater aus Würzburg hat offenbar die Beherrschung verloren, nachdem ein Mann seine Tochter  (18) heimlich in der Umkleidekabine eines Schwimmbads fotografierte. Dabei flogen sogar die Fäuste. Wie die Polizei berichtet, verständigte das Opfer gleich ihren Vater (48), den Bademeister sowie die Polizei. Kurz darauf konnte der 27-jährige Spanner ausgeforscht werden.

Doch der Vater des Mädchens hatte offenbar noch eine offene Rechnung mit dem Strolch offen und versuchte, den Täter zu attackieren. Nur mit Müh und Not konnten zwei Polizisten den Vater schlussendlich zurückhalten. Dieser wiederum versetzte den beiden Beamten Faustschläge ins Gesicht. Im Krankenhaus landete jedoch der Vater: Er erlitt einen Schwächeanfall.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten