Tote bei Explosion in türkischer Chemiefabrik

Opferzahl kann weiter steigen

Tote bei Explosion in türkischer Chemiefabrik

Bei der Explosion eines Dampfgenerators in einer türkischen Chemiefabrik sind mindestens sechs Arbeiter ums Leben gekommen. 15 weitere seien bei dem Unglück in der südöstlichen Stadt Gaziantep verletzt worden, sagte der dortige Bürgermeister Asim Güzelbey am Mittwoch dem Nachrichtensender NTV.

Die Feuerwehr sei noch bei den Löscharbeiten, möglicherweise werde die Opferzahl weiter steigen. Zwei Arbeiter wurden demzufolge vermisst. Zur Ursache des Unglücks wurden Ermittlungen eingeleitet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten