Trump setzt auf atomare Abschreckung

USA

Trump setzt auf atomare Abschreckung

Die USA müssen nach Ansicht ihres designierten Präsidenten Donald Trump ihr Atomwaffenpotenzial deutlich ausweiten. Das twitterte Trump am Donnerstag ohne weiteren Kontext. Er schrieb: "Die USA müssen ihre nuklearen Fähigkeiten erheblich verstärken, bis die Welt in Sachen Atomwaffen zur Vernunft kommt."

Es ist oft kaum möglich, Tweets wie diesen und sehr kurze öffentliche Äußerungen des künftigen US-Präsidenten in einen hilfreichen Zusammenhang zu stellen. Nachfragen bei seinem Team oder seinen Sprechern gehen ins Leere.

Tatsächlich verfügen die USA bereits heute über das größte Atomwaffenarsenal der Welt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten