US-Cops knipsen dümmsten Ganoven

Florida

US-Cops knipsen dümmsten Ganoven

Das Sarasota County Sheriff's Office hat ein Foto auf Facebook gepostet, das einen durchaus unprofessionellen Einbrecher bei der "Arbeit" zeigt. Die Gesetzeshüter in Florida (USA) lachen über den Mann, der während seines Coups beschloss, ein Nickerchen zu machen. Eine Reinigungskraft hatte den Mann namens Dion Davis schlafend im fremden Bett entdeckt. Wenig später setzte es für den Langfinger ein böses Erwachen.

Foto im sozialen Netzwerk geteilt
Als die Beamten am Tatort eintrafen, schlummerte Davis friedlich, neben sich ein Beutel mit gestohlenen Juwelen. Die Polizisten konnten es sich nicht verkneifen, den eilig angefertigten Fotobeweis auf Facebook zu teilen. Bei den Nutzern sorgt die Aufnahme seither für Erheiterung. Eine Frage beschäftigt allerdings die Netzgemeinde: "Wie kann man bloß in dieser Position einschlafen?" - Ob, wie viele vermuten, illegale Substanzen im Spiel waren, ist nicht bekannt.

Sehen Sie hier den Facebook-Post der Polizei:

dümmster einbrecher © Polizei/Facebook

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen