US-Verteidigungsminister: NATO ist fundamentale Basis für USA

USA/EUROPA

US-Verteidigungsminister: NATO ist fundamentale Basis für USA

Nach der Aufregung um Äußerungen von US-Präsident Donald Trump über die NATO hat sich der neue US-Verteidigungsminister Jim Mattis zu dem Militärbündnis bekannt. "Die Allianz bleibt eine fundamentale Basis für die USA und für die ganze transatlantische Gemeinschaft, die uns verbindet", sagte Mattis am Mittwoch bei seinem ersten Auftritt in Brüssel vor dem Treffen der NATO-Verteidigungsminister.

Die Allianz befinde sich im Prozess, sich an die neuen Situationen anzupassen. Das sei nicht neu. Mattis begrüßte Äußerungen europäischer Verteidigungsminister, dass es eine faire Aufforderung der USA sei, sich an den Kosten der Verteidigung der Freiheit zu beteiligen.

Die Ereignisse von 2014 seien ernüchternd, sagte Mattis. In jenem Jahr annektierte Russland die Krim. Die NATO bezeichnete der ehemalige General als sein "zweites Zuhause". Trump hatte die NATO kurz vor seinem Amtsantritt als überholt bezeichne

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen