USA – Verkehrschaos zu Thanksgiving droht

Wetterdienst warnt

USA – Verkehrschaos zu Thanksgiving droht

Ausgerechnet am langen Thanksgiving-Wochenende droht im Nordosten der USA ein heftiger Wintereinbruch, der den Reiseverkehr lahmzulegen droht. Mehr als 9.000 Flüge waren am Mittwoch und frühen Donnerstag nach Angaben der Website flightaware.com schon gestrichen oder verspätet. Der Nationale US-Wetterdienst warnte vor "Chaos" auf den Straßen.

Flüge ausgefallen

Schon am Mittwoch fielen 1.469 Flüge aus, 7.997 weitere hatten durchschnittlich zwischen 90 und 190 Minuten Verspätung. Am frühen Donnerstag waren bereits mehr als 300 Flüge gestrichen, knapp 1.700 hatten Verspätung. Besonders betroffen waren die Flughäfen in New York, New Jersey und Philadelphia, aber auch in Washington und Boston kam es zu Störungen.

Heftiges Reisewochenende
Nach Schätzungen des Autofahrerverbandes AAA dürften mehr als 46 Millionen Menschen zu Thanksgiving eine Strecke von mindestens 80 Kilometern zurücklegen. Obwohl nur wenig Schneefall vorhergesagt wurde, warnte der Wetterdienst vor chaotischen Straßenverhältnissen an der Ostküste. Viele Autofahrer folgten dem Rat, bereits am Mittwoch aufzubrechen, um vor dem Wintereinbruch ans Ziel zu kommen.

Diashow Schneechaos in New York

Das ist natürlich verboten

Einige graben sich den Weg aus dem Haus frei

Hausdächer drohen einzustürzen

Manche graben sich mit Schaufeln aus dem Haus

Das Auto bleibt wohl in der Garage

Meterhoher Schnee auf den Hausdächern

5000 Tonnen Schnee wurden aus Buffalo transportiert

Der Mann ist 1,70m groß, der Schnee 215cm hoch

Kreative Kühlschrankidee

Verkehrschaos im ganzen Land

Der Schnee drückt Türen ein

Hier kommt niemand mehr raus

Wo ist mein Auto? In: West Seneca

Die Buffalo Bills müssen ein Spiel wahrscheinlich verschieben

Hamburg, NY.

Blick aus dem Fenster

Grüße aus Cheektowaga

Aus vielen Fenstern sieht man nichts mehr

Der Verkehr bricht teilweise zusammen

Das ist eigentlich gar nicht lustig...

Der aktuelle Straßenzustand

Diese Szene kennt man nur aus Filmen

Ein Kleinkind an der Balkontür

Schneelasten erdrücken viele Dächer

Bis zu 2 Meter Schnee sind gefallen

So sehen die Hauszufahrten aus

Manche Dächer sind einsturzgefährdet

Schneemassen im gesamten Bundesstaat

Nur mehr die Garagentore sind zu erkennen

Der Zaun zeigt wie hoch der Schnee liegt

Lust auf Basketball?

So sehen die Vororte aus

Polarkreis? Nein, mitten in NY

Ganze Orte versinken im Schnee

Autosuche mit einem Metalldetektor

Wie ein künstliches Weihnachtsdorf

So viel Schnee liegt in Buffalo

1 / 37


Die US-Variante des Erntedankfests, das immer am vierten Donnerstag im November gefeiert wird, geht auf die Pilgerväter zurück, die im 17. Jahrhundert vor religiöser Verfolgung aus England nach Amerika flohen. Der Erzählung nach sollen die Einwanderer im Herbst 1621 ein großes Fest mit den Indianern gefeiert haben, die ihnen mit Nahrungsmitteln über den Winter geholfen hatten. Heute kommen im ganzen Land Familien zu Thanksgiving zu einem Truthahn-Festmahl zusammen. Das öffentliche Leben steht an dem Feiertag still.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen