USA haben Angriffsplan gegen den Iran USA haben Angriffsplan gegen den Iran

"Schlechte Idee"

© Reuters

© Reuters

USA haben Angriffsplan gegen den Iran

Die US-Streitkräfte haben nach eigenen Angaben einen Angriffsplan gegen den Iran in der Schublade. Generalstabschef Admiral Mike Mullen sagte in einer US-Fernsehtalkshow am Sonntag aber auch, er halte eine Invasion im Iran eher für eine schlechte Idee.

Unabsehbare Folgen
Mullen hat bereits mehrfach erklärt, dass eine militärische Intervention im Iran wegen der Reaktionen im Mittleren Osten nicht kalkuliert werden könne. Zugleich sei es aber inakzeptabel, dass Teheran möglicherweise an der Entwicklung von Atomwaffen arbeite.

Im Fernsehsender NBC sagte er nun, ein Militärschlag gegen den Iran sei eine Option. Sollte es dazu kommen, hätten die Streitkräfte einen Plan zur Hand. Details nannte er nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen