USA warnen Bürger vor Bedrohung in Türkei

"Glaubwürdig"

USA warnen Bürger vor Bedrohung in Türkei

Die USA haben ihre Staatsangehörigen in der Türkei vor einer "glaubwürdigen Bedrohung" gegen Touristengebiete gewarnt. Dies gelte insbesondere für Istanbul und den Küstenort Antalya, hieß es in einer am Samstag von der Botschaft verbreiteten E-Mail. US-Bürger in dem Land sollten höchste Vorsicht walten lassen.

Heftige Anschlagsserie

Die Türkei wurde in diesem Jahr bereits von vier schweren Selbstmordattentaten getroffen. Für zwei wird die Extremisten-Miliz "Islamischer Staat" verantwortlich gemacht, für die anderen beiden kurdische Extremisten. Das österreichische Außenministerium empfiehlt auf seiner Webseite "dringend" im ganzen Land "stark frequentierte Plätze sowie Staats- und Regierungsgebäude und militärische Einrichtungen möglichst zu meiden".

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen