Vater warf seine drei Kinder aus dem Fenster

Familiendrama

Vater warf seine drei Kinder aus dem Fenster

Familientragödie in Mittelfranken: Ein 30-Jähriger hat seine drei Kinder aus dem Fenster seiner Wohnung in Treuchtlingen geworfen und sich anschließend selbst hinterher gestürzt. Der zehn Monate alte Bub sowie seine zwei und drei Jahre alten Schwestern wurden wie ihr Vater bei dem Sturz aus dem zweiten Obergeschoß des Mehrfamilienhauses schwer verletzt, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte.

Ein Sprecher vermutete, dass die Kinder und ihr Vater sechs bis acht Meter tief fielen. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. Der Vater und die Kinder kamen ins Krankenhaus.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen