Vulkanausbruch: Luftraum gesperrt

Island

Vulkanausbruch: Luftraum gesperrt

Am Samstagnachmittag hat sich am nordöstlichen Rand des isländischen Bardarbunga-Vulkansystems im Bereich des Dyngjujökull ein Ausbruch ereignet. Obwohl die Eruption zunächst gering schien, sperrten die isländischen Behörden den Luftraum über der Region und setzten die Warnstufe für den internationalen Flugverkehr auf "Rot".

Es wurden auch weitere Evakuierungen aus der umgebenden Region in die Wege geleitet. Bereits seit Tagen waren Erschütterungen registriert worden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten