Wal strandet in Paris

Aufregung

Wal strandet in Paris

Ein 20 Meter langer Pottwal liegt derzeit am Ufer der Seine in Paris. Das Tier sorgt bei Einheimischen und vor allem bei Touristen für Staunen. Bei dem täuschend echten Wal handelt es sich allerdings um ein Kunstwerk der Gruppe "Captain Boomer" aus Belgien. Bart Van Peel, der Gründer der Gruppe, mit der Aktion soll auf Umweltprobleme aufmerksam gemacht sowie die Grenzen zwischen Fiktion und Realität ausgelotet werden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen