„Was für einen Wert haben sie schon, wenn sie keine Muslime sind“

Erdogan-Spitzel

„Was für einen Wert haben sie schon, wenn sie keine Muslime sind“

Im Zusammenhang mit den Spitzel-Vorwürfen gegen den Moscheeverband Ditib hat die Türkei den deutschen Behörden eine "Hexenjagd" vorgeworfen.

Statt gegen "Terrororganisationen" wie etwa die verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) vorzugehen, finde in Deutschland eine "Verfolgung von Ditib-Mitgliedern" statt, sagte der Sprecher von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan, Ibrahim Kalin, am Mittwoch in Ankara. Anschuldigungen gegen den Moscheeverband seien zudem "haltlos" und das Vorgehen gegen Ditib "politisch motiviert".

Ditib-Imame stehen im Verdacht, Informationen über mutmaßliche Gülen-Anhänger gesammelt und in die Türkei übermittelt zu haben. Ankara macht den in den USA lebenden Prediger Fethullah Gülen für den Putschversuch vom Juli 2016 verantwortlich. Die türkische Religionsbehörde Diyanet, die dem Amt des Ministerpräsidenten untersteht, entsendet Imame an die Ditib-Moscheen in Deutschland.

Unterdessen machen Mitglieder des Dachverbandes weiter kein Hehl daraus, was sie von Demokratie halten. Reporter von „Panorama 3“ konfrontierten eines Wilhelmsburger Moscheevereins, der zur Ditib zählt, mit Facebook-Postins: Dort machte er Aussagen wie: „Demokratie ist für uns nicht bindend, uns bindet Allahs Buch, der Koran“ oder auch „Ich spucke auf das Gesicht der Türken und Kurden, die nicht den Islam leben. Was für einen Wert haben sie schon, wenn sie keine Muslime sind.“

Österreich
Auch in Österreich gibt es polizeiliche Ermittlungen, nachdem der Grün-Abgeordnete Peter Pilz Spionagevorwürfe gegen ATIB (Türkisch-Islamische Union) sowie gegen andere, mit dem türkischen Staat verbundene Einrichtungen und Organisationen in Österreich den Vorwurf erhoben hat, mutmaßliche politische Gegner Erdogans in Österreich zu "bespitzeln". Laut einem kürzlich im "Spiegel" erschienen Bericht haben türkische Diplomaten in mehreren europäischen Ländern, darunter auch in Österreich, Regierungsgegner ausspioniert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen