Sonderthema:
Wegen SMS: Frau noch in der Hochzeitsnacht verlassen

Handy statt Sex

Wegen SMS: Frau noch in der Hochzeitsnacht verlassen

Es sollte der aufregendste Tag ihres Lebens werden. Ein junges Paar schloss in Bahrain den Bund fürs Leben und gab sich vor Freunden und Familie das Ja-Wort. Doch bereits in der Hochzeitsnacht kam es zum großen Krach.

Die junge Braut aus Saudi-Arabien wollte nämlich in der Hochzeitsnacht noch auf Glückwunsch-SMS von Freunden antworten und nicht gleich Sex mit ihrem frisch Angetrauten haben. Der Bräutigam verstand dabei aber wenig Spaß und forderte seine Frau auf, das Handy wegzulegen.

Die junge Frau weigerte sich, es kam zu einem ernsten Streit. Der Mann fragte die Braut schließlich, ob denn ihre Freunde wichtiger seien als er. Als die Frau dies bejahte, reichte der Bräutigam noch am selben Tag umgehend die Scheidung ein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen