Weihnachten in Chicago: Elf Menschen getötet

Bei Schießereien

Weihnachten in Chicago: Elf Menschen getötet

In der US-Großstadt Chicago sind am Weihnachtswochenende elf Menschen bei Schießereien gestorben. 33 weitere seien verletzt worden, berichtete die "Chicago Tribune" unter Berufung auf die Polizei. Allein sieben Tote habe es in Chicago am Ersten Weihnachtstag gegeben, der in den USA als Haupttag des Weihnachtsfestes gefeiert wird.

Gewaltprobleme

Es handelte es sich um mehrere Einzeltaten, die unabhängig voneinander begangen wurden. Chicago kämpft seit längerer Zeit mit einem Gewaltproblem.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen