Weißer Hai reißt Surfer entzwei

Tödliche Attacke

Weißer Hai reißt Surfer entzwei

Bei einem Angriff eines Weißen Hais ist am Samstag ein junger Surfer vor der australischen Westküste getötet worden. Der 24-Jährige wurde bei dem Angriff von dem bis zu fünf Meter langen Hai in zwei Teile gerissen, wie ein Augenzeuge berichtete. Der Angriff, der die Zahl tödlicher Haiattacken in der Region im vergangenen Jahr auf fünf bringt, befeuerte die Debatte um eine Aufhebung des Artenschutzes für Weiße Haie.

In zwei Teile gerissen
Ein Augenzeuge, der vor Wedge Island im Norden von Perth auf einem Jetski unterwegs war, berichtete nach dem Angriff dem Fernsehsender ABC, der Surfer sei in zwei Teil gerissen worden. Bei dem Tier habe es sich um einen vier bis fünf Meter langen Weißen Hai gehandelt. Surfer hatten in den Tagen zuvor in der Gegend einen großen Hai bemerkt, den sie wegen seiner Größe "Brutus" tauften. Der 24-Jährige war mit einem Freund auf dem Meer unterwegs.

Haie sind in australischen Gewässern keine Seltenheit, allerdings kommt es nur selten kaum zu tödlichen Angriffen. Vor der Westküste Australiens wurden seit September jedoch bereits fünf Menschen von Haien getötet. Sonst gibt es im Schnitt 15 Angriffe im Jahr, wovon in der Regel nur einer tödlich ist. Der Fischereiminister des Bundesstaats Western Australia, Norman Moore äußerte am Samstag Sorge über die steigende Zahl der Todesfälle.

Untersuchungen
"Wir haben zusätzlich 14 Millionen australische Dollar (11,7 Millionen Euro) zugeteilt, um ein besseres Verständnis der großen Weißen Haie und der Gründe zu erhalten, warum diese Todesfälle geschehen", sagte Moore. Es sollte auch geklärt werden, ob es womöglich mehr Weiße Haie als früher gebe. "Vielleicht sollten wir überlegen, ob sie eine geschütze Art bleiben sollte", sagte Moore. Er sei offen für Vorschläge, denn es gebe ein "ernsthaftes Problem".

Nach dem letzten tödlichen Angriff im März hatte der Regierungschef von Western Australia, Colin Barnett, ein Jagdprogramm abgelehnt, da es unmöglich sei, jederzeit den Schutz aller Menschen sicherzustellen. "Es ist weiter ein seltener Vorfall, die Ozeane sind das Gebiet der Haie und wir gehen stets mit einem gewissen Risiko dorthin", sagte Barnett.

VIDEO: Hai schnappt Anglerin Fisch weg

Santa Claus-Weltkongress in Kopenhagen 1/124

Santa Claus-Weltkongress in Kopenhagen

2/124

"Tokyo Midtown Meets Godzilla"

Lusterputz im Wiener Rahaus 3/124

Lusterputz im Wiener Rahaus

Tag der Schlange in Indien 4/124

Tag der Schlange in Indien

Jubiläum 5/124

Jubiläum

Manhattanhenge 6/124

Manhattanhenge

Küken auf der Waage 7/124

Küken auf der Waage

8/124

"Hai-Attacke"

Spektakulär 9/124

Spektakulär

Neymar Superstar 10/124

Neymar Superstar

Feierlichkeiten 11/124

Feierlichkeiten

Känguruh 12/124

Känguruh "to go"

Mega-Klo 13/124

Mega-Klo

Kampf für vegane Ernährung 14/124

Kampf für vegane Ernährung

Bärtiger Nachwuchs 15/124

Bärtiger Nachwuchs

Mittelalter-Fest 16/124

Mittelalter-Fest

Fastenmonat 17/124

Fastenmonat

World Pride 18/124

World Pride

Bade-Vergnügen 19/124

Bade-Vergnügen

Mars-Selfie 20/124

Mars-Selfie

WM-Fieber 21/124

WM-Fieber

Kurioser Brauch 22/124

Kurioser Brauch

Hitze 23/124

Hitze

Süßer Nachwuchs 24/124

Süßer Nachwuchs

Sonnenuntergang 25/124

Sonnenuntergang

Selfie-Versuch 26/124

Selfie-Versuch

Spektakulär 27/124

Spektakulär

Tolle Performance 28/124

Tolle Performance

Brasilien-Fieber 29/124

Brasilien-Fieber

Planschbecken 30/124

Planschbecken

Müdes 31/124

Müdes "Kätzchen"

Berühmtes Ohr 32/124

Berühmtes Ohr

Trainingseinheit 33/124

Trainingseinheit

Schmutzige Feier 34/124

Schmutzige Feier

Konflikt 35/124

Konflikt

Unwetter 36/124

Unwetter

Große Geste 37/124

Große Geste

Slutwalk 38/124

Slutwalk

Sommer 39/124

Sommer

Erholung 40/124

Erholung

Spektakuläre Aussicht 41/124

Spektakuläre Aussicht

Konflikt 42/124

Konflikt

Urlaubsstimmung 43/124

Urlaubsstimmung

Proteste 44/124

Proteste

Generalaudienz 45/124

Generalaudienz

Heiße Show 46/124

Heiße Show

Wassertherapie 47/124

Wassertherapie

Nachwuchs 48/124

Nachwuchs

Romantisch 49/124

Romantisch

Gelenkig 50/124

Gelenkig

Beschäftigung 51/124

Beschäftigung

Vorfreude 52/124

Vorfreude

Russischer 1. Mai 53/124

Russischer 1. Mai

Festival 54/124

Festival

Präsidenten-Jet von unten... 55/124

Präsidenten-Jet von unten...

Air Force One: Ansicht von unten 56/124

Air Force One: Ansicht von unten

Tintenfinger 57/124

Tintenfinger

Tornado 58/124

Tornado

Flaschenkind 59/124

Flaschenkind

Akrobatisch 60/124

Akrobatisch

Abkühlung 61/124

Abkühlung

Aufregung 62/124

Aufregung

Tag der Mutter Erde 63/124

Tag der Mutter Erde

Pinker Dürer-Hase 64/124

Pinker Dürer-Hase

Vollmondnacht in Tokio 65/124

Vollmondnacht in Tokio

Soooo müde.... 66/124

Soooo müde....

Sonnenspiele 67/124

Sonnenspiele

Riesenwelle 68/124

Riesenwelle

Prosit Neujahr 69/124

Prosit Neujahr

Festival 70/124

Festival

Feuchter Jubel 71/124

Feuchter Jubel

König der Löwen 72/124

König der Löwen

Jung-Politiker 73/124

Jung-Politiker

Neugierig 74/124

Neugierig

Augenweide 75/124

Augenweide

Anhänglich 76/124

Anhänglich

Licht und Sound 77/124

Licht und Sound

Erdogan lässt sich feiern 78/124

Erdogan lässt sich feiern

Rosaroter Nazi-Panther 79/124

Rosaroter Nazi-Panther

Lady Dinah's Cat Emporium 80/124

Lady Dinah's Cat Emporium

Hunde-Model 81/124

Hunde-Model

Apokalypse? 82/124

Apokalypse?

Hingucker 83/124

Hingucker

Unfall 84/124

Unfall

Frühlingsfreuden 85/124

Frühlingsfreuden

Sportlich 86/124

Sportlich

Protest 87/124

Protest

Frech 88/124

Frech

Lichtinstallation 89/124

Lichtinstallation

Nachwuchs 90/124

Nachwuchs

Solidarität 91/124

Solidarität

Farbenrausch 1 92/124

Farbenrausch 1

Farbenrausch 2 93/124

Farbenrausch 2

Havarie 94/124

Havarie

Roter Teppich 95/124

Roter Teppich

Einsamer Strand 96/124

Einsamer Strand

Böser Blick 97/124

Böser Blick

Erster Ausflug 98/124

Erster Ausflug

Umwelt-Botschaft 99/124

Umwelt-Botschaft

Schneller als ihr Schatten 100/124

Schneller als ihr Schatten

Katzen-Hotel 101/124

Katzen-Hotel

Farbenpracht 102/124

Farbenpracht

Wandel der Zeit 103/124

Wandel der Zeit

Heißer Karneval 104/124

Heißer Karneval

Touristenattraktion 105/124

Touristenattraktion

Schöne Tradition 106/124

Schöne Tradition

Große Augen 107/124

Große Augen

Vorfreude 108/124

Vorfreude

Flug in den Sonnenaufgang 109/124

Flug in den Sonnenaufgang

Harte Erziehung 110/124

Harte Erziehung

Kuschelkatze 111/124

Kuschelkatze

Der Wind, der Wind, ... 112/124

Der Wind, der Wind, ...

Feuersbrunst 113/124

Feuersbrunst

Riesenpython im Schrebergarten 114/124

Riesenpython im Schrebergarten

Highlight 115/124

Highlight

Halber Geburtstag 116/124

Halber Geburtstag

Hundeshow 117/124

Hundeshow

Flugshow 118/124

Flugshow

Spektakel 119/124

Spektakel

Totenkopf-Kunst 120/124

Totenkopf-Kunst

Schlafwandler 121/124

Schlafwandler

Bibber-Kälte 122/124

Bibber-Kälte

Feuersbrunst 123/124

Feuersbrunst

Gatorade-Dusche 124/124

Gatorade-Dusche

  Diashow

Postings (6)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

hopeman (GAST)
>>
23.11.2013 12:07:55 Antworten

Haie sind die Killer im Meer. Die gehören genauso wie die Malariainsekten ausgerottet. Haben kein nützliches dasein . Vergleich mit den Viren und Bakterien .

Ice-B (GAST)
>>
23.03.2013 14:20:11 Antworten

Man sollte auch nicht außer acht lassen dass der Mensch den Tieren die Nahrung klaut indem er die Meere leer fischt. Was soll der Meeresbewohner dann fressen??

Mexxes
>>
16.07.2012 00:46:33 Antworten

Das Meer gehört nicht den Menschen es ist die Heimat der Haie Wale und sonstigen Meeresbewohnern. Die waren alle vorher da und wer da eindringt muss mit allem rechnen und nicht verlangen die Tiere auszurotten. Man könnte auch sagen es gibt zuviele Menschen doch keiner dreht an der Schraube der Bevölkerungsexplosion.

muh (GAST)
>>
15.07.2012 17:07:30 Antworten

jeder surfer weiß um das risiko einer haiattacke...

Pralinchen (GAST)
>>
15.07.2012 15:34:06 Antworten

man schreibt was in Australia passiert ist, aber man schreibt nicht das bei unseren Nachbarn - Polen ein Tornado Städte vewüstete!!!!! Ist das normal?????

Der richtige Beobachter (GAST)
>>
15.07.2012 13:48:43 Antworten

Jährlich sterben tausende Menschen an Bienenstichen. Gibt es jetzt ein Programm zur Ausrottung derselben? Nicht vergessen sollte an auch, daß der Mensch in den Lebensbereich des Hai,s eindringt, nicht umgekehrt..