Wettermann zeigt Kollegen Mittelfinger

TV-Panne

© Screenshot

Wettermann zeigt Kollegen Mittelfinger

Peinliche TV-Panne bei BBC: Tomasz Schafernaker war mit dem Wetter dran. Nachrichtensprecher Simon McCoy kündigte ihn mit den Worten an: "Natürlich wird alles zu 100 Prozent genau sein. Nenne uns alle Details, die du gerne hättest."

Diesen süffisanten Kommentar beantwortete Schafernaker mit einem Mittelfinger in Richtung seines Kollegen. Nur dumm, dass er unwissentlich im Bild war.

Nicht akzeptabel
Ebenso schnell war er verschwunden. Das Ansager-Paar zuckte kurz zusammen und machte dann leicht irritiert weiter. Dieser Vorfall war nicht der erste Skandal um Schafernaker. Letztes Jahr kündigte er etwa für das Glastonbury Festival "matschigen Sch..." an.

"Tomasz war sich nicht bewusst, dass er auf Sendung war, während er die Geste macht. Trotz allem ist das nicht akzeptabel", so ein BBC-Sprecher.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen