Zahnarzt rettet Mädchen (11) Leben

USA

Zahnarzt rettet Mädchen (11) Leben

Eigentlich wollte die 11-jährige Journee Woodard aus Edmont in Oklahoma nur zur Routine zum Zahnarzt. Bei der Zahnreinigung wurde schließlich etwas Sonderbares entdeckt: die Zahnärztin bemerkte, dass die Augenhaut des Mädchens gelb gefärbt war und schlug Alarm.

Journee wurde sofort zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Bluttests und MRT brachten dann eine schockierende Diagnose: Das kleine Mädchen hatte einen Tumor. Auch Leber und Bauchspeicheldrüse waren bereits davon befallen, Journee musste operiert werden. Bei einer 9 Stunden langen OP konnten die Ärzte schließlich Gewebe in der Größe einer Grapefruit entfernen, auch Teile von mehreren inneren Organen mussten entnommen werden. Journee hat die Operation gut überstanden, muss zwar noch im Krankenhaus bleiben, ihr werden aber gute Heilchancen gegeben. Ihre Zahnärztin hat dem Mädchen wahrscheinlich das Leben gerettet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen