Video zum Thema Zombie-Aal erwacht am Grill zum Leben
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Schock-Video

Zombie-Aal erwacht am Grill zum Leben

Dass die asiatische Küche nicht jedermanns Sache ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Vor allem die traditionellen Gerichte der fernöstlichen Küche wirken auf europäische Zungen eher verstörend als appetitanregend. Nun ist ein Video aus Seoul aufgetaucht, das das Netz in Aufruhr versetzt.

Zu sehen ist ein Aal auf einem Grill in einem koreanischen Restaurant. So weit so gewöhnlich, doch was dann passiert verschlägt selbst die hartgesottensten Fisch-Liebhaber die Sprache. Scheinbar am Leben, windet sich das Tier auf dem Grill und versucht offenbar den heißen Kohlen zu entwischen. Der Koch hat alle Mühen den Aal einzufangen und wieder auf den Grill zu platzieren.

Tod oder am Leben?
Der scheinbare Zombie-Aal ist tot – so viel vorne weg. Der Grund für die Kontraktionen ist ein überraschend simpler. Salz soll dafür verantwortlich sein. Durch das Salz, werden senden die Neuronen des toten Tieres noch letzte Signale an die Muskel, weshalb das Tier scheinbar quicklebendig über den Grill zuckt. Eigentlich ein gutes Zeichen, schließlich bedeuten diese Kontraktionen der Muskel, dass der Fisch frisch ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen