1.730 Gitarristen spielen Smoke on the Water

Indien

1.730 Gitarristen spielen Smoke on the Water

In Indien hat am Freitag das größte jemals zusammengestellte Gitarren-Ensemble gespielt. "Insgesamt 1.730 Gitarrenspieler haben zusammen Musik gemacht, um Geschichte zu schreiben. Wir sind ganz einfach überglücklich, dass das geklappt hat", sagte Aiban Mawkhrow, Leiter der Tourismus-Gesellschaft des Staates Meghalaya im Nordosten Indiens, der Nachrichtenagentur IANS. Laut "Guinness Buch der Rekorde" hielt bisher Kansas City im US-Bundesstaat Kansas mit 1.721 Gitarristen den Weltrekord.

Smoke on the Water
In Kansas hatten die Musiker am 4. Juni zusammen den Rock-Titel "Smoke On The Water" gespielt. In Meghalaya war am Freitag im Jawaharlal Nehru Stadion der Stadt Shillong der Bob-Dylan-Klassiker "Knocking On Heaven's Door" zu hören. Die Musik des Mega-Orchesters wurde in der ganzen Stadt übertragen. Und zur Freude der Organisatoren sangen die Menschen überall begeistert mit. Um auch wirklich einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde zu landen, wurde die Veranstaltung gefilmt. Denn der offizielle Vertreter des Guinness-Buchs habe zwar sein Erscheinen zugesagt, sei dann aber doch nicht gekommen, sagte Mawkhrow.

Meghalaya hatte schon einmal einen Rekord aufgestellt. Im vergangenen Jahr hatte sich in Shillong eine Band mit 7.951 Trommlern gebildet und fünf Minuten lang in perfektem Rhythmus zusammengespielt. Das alles soll nach Angaben der Behörden dazu beitragen, mehr Touristen in den Nordosten Indiens zu locken. Die Region ist zwar von rauer Schönheit. Doch hier flammen auch immer wieder Konflikte der verschiedenen Bevölkerungsgruppen auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen