10-fache Mutter starb an Schweinegrippe

Israel

10-fache Mutter starb an Schweinegrippe

Eine Mutter von zehn Kindern ist in Israel an der Schweinegrippe gestorben. Eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums teilte am Montag mit, die 33-Jährige sei am Vortag im Hadassah-Krankenhaus in Jerusalem der Krankheit erlegen. Etwa vor einer Woche habe sie Grippeanzeichen bemerkt und hohes Fieber bekommen, sich jedoch zunächst nicht ärztlich behandeln lassen.

Erst am Sonntag sei die Frau ins Krankenhaus gekommen. Sie sei in der 39. Woche schwanger und stark übergewichtig gewesen. In der Klinik habe man festgestellt, dass ihr Baby tot war und die Geburt eingeleitet. Ungeachtet intensiver medizinischer Bemühungen sei die Frau gestorben. Sie ist das 23. Todesopfer der Schweinegrippe in Israel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen