12 Tote bei Busunglück auf dem Sinai 12 Tote bei Busunglück auf dem Sinai

Ägypten

 

 

12 Tote bei Busunglück auf dem Sinai

Beim Zusammenstoß eines Touristenbusses mit einem Lastwagen sind am Montag auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel zwölf Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten seien sieben Ausländer, hieß es aus Sicherheitskreisen. Zu den Herkunftsländern der Opfer machte die Polizei zunächst keine Angaben.

37 weitere Menschen wurden den Angaben zufolge verletzt, als der Bus in der Nähe der Kleinstadt Ras Sidr mit einem Lastwagen zusammenprallte. Der Touristenbus war auf dem Weg von Sharm el Sheikh nach Kairo gewesen.

Foto: (c) APA

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen