13-Jähriger kracht gegen Polizeiwagen

Mit Papas Auto

13-Jähriger kracht gegen Polizeiwagen

Ein 13 Jahre alter Bub ist bei einer Spritztour mit dem Auto seines Vaters in München von der Polizei erwischt worden. Das Kind stahl seinem schlafenden Vater die Schlüssel und machte sich in der Nacht auf Samstag zusammen mit zwei Freunden zu der nächtlichen Rundfahrt auf, wie die Polizei der bayerischen Landeshauptstadt am Sonntag mitteilte.

Wegen überhöhten Tempos zog das Trio die Aufmerksamkeit einer Zivilstreife auf sich, die sich an den Wagen heftete und schließlich stoppte. Aus zunächst unbekannten Gründen legte der Nachwuchsfahrer dann den Rückwärtsgang ein und knallte mit Papas Auto gegen den Polizeiwagen. Es entstand leichter Sachschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen