18-jähriger bei Geburtstagsflug verunglückt

Brasilien

© EPA

18-jähriger bei Geburtstagsflug verunglückt

Bei einer Flugstunde, die er zu seinem 18. Geburtstag geschenkt bekam, sind ein brasilianischer Bursche und sein Fluglehrer tödlich verunglückt. Wie ein Behördenvertreter mitteilte, stürzte die Propellermaschine am Montag kurz nach dem Start auf dem Flughafen der Stadt Braganca Paulista ab.

Vater musste hilflos zusehen

Der Vater des Jugendlichen habe das tragische Unglück miterlebt und musste daraufhin wegen eines Schocks medizinisch behandelt werden. Zuvor habe er seinem Sohn die Flugstunde zum Geburtstag geschenkt, hieß es weiter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen