20 Verletzte bei Chemie-Unfall

Deutschland

© www.sxc.hu

20 Verletzte bei Chemie-Unfall

Gegen 8.00 Uhr sei aus einem Behälter eines Unternehmens die Chemikalie Diketen ausgetreten und über die Luft zu benachbarten Betrieben gelangt.

Etwa 20 Beschäftigte mussten mit Reizungen der Augen und Atemwege in ein arbeitsmedizinisches Zentrum gebracht werden. Die genaue Zahl der Verletzten und die Unfallursache waren zunächst unklar, wie die Polizei mitteilte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen