24 Tote bei Busunglück in China

Ging in Flammen auf

24 Tote bei Busunglück in China

Bei einem Brand in einem Bus sind in der südwestchinesischen Stadt Chengdu am Freitag 24 Menschen ums Leben gekommen. Das meldete die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Informationen über die Brandursache gab es zunächst nicht.

Zehn Fahrgästen sei es gelungen, den Flammen zu entkommen, hieß es. Vier Menschen seien mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Es gibt neue Nachrichten