Sonderthema:
270 Urlauber saßen über zwei Tage in Flugzeug fest

Mexiko

© www.sxc.hu

270 Urlauber saßen über zwei Tage in Flugzeug fest

Wegen einer Hydraulik-Panne an einer Condor-Maschine sind 270 Urlauber über zwei Tage lang in Mexiko festgesessen und haben auf ihren Rückflug nach Frankfurt warten müssen. Ein Ersatzflugzeug sei nicht zur Verfügung gestanden, sagte eine Unternehmenssprecherin am Dienstag und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung.

Die Maschine hätte eigentlich am Samstagnachmittag Ortszeit in Cancun starten sollen. Der Vorfall löste weitere Verzögerungen im Flugplan der Airline aus. Bereits am Montag hatten 206 Passagiere auf dem Rhein-Main-Flughafen acht Stunden in einer Condor-Maschine auf ihren Flug nach Havanna warten müssen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen