28-Jähriger erstach 5 Polizisten in Shanghai

Unfassbare Bluttat

28-Jähriger erstach 5 Polizisten in Shanghai

In der chinesischen Hafenmetropole Shanghai hat ein Mann bei einer Messerattacke mindestens fünf Polizisten getötet. Der 28-jährige Arbeitslose sei am Dienstag in eine Polizeistation gestürmt und habe insgesamt neun Polizisten sowie einen Wächter angegriffen, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Ein Zeuge sagte, dass einige Polizisten Stichwunden in der Brust erhalten hätten, bei anderen seien die Gesichter Blut verschmiert gewesen.

Der aus Peking stammende Täter wollte sich den Angaben zufolge, dafür rächen, dass die Beamten der Polizeiwache im vergangenen Jahr wegen Fahrraddiebstahls gegen ihn ermittelt hatten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen