Acht Tote bei Fußball-Spiel in Liberia

WM-Quali

Acht Tote bei Fußball-Spiel in Liberia

Beim Fußball-WM-Qualifikationsspiel zwischen Liberia und Gambia sind am Sonntag im völlig überfüllten Stadion von Liberias Hauptstadt Monrovia nach Angaben von Ärzten mindestens acht Zuschauer ums Leben gekommen. Die meisten von ihnen sollen erstickt sein. Das Stadion ist für 33.000 Zuschauer ausgelegt, war aber bei der Begegnung am Sonntag völlig überfüllt. Zuschauer auf den Rängen hätten noch versucht, die Menschen zu retten. "Aber sie konnten nicht helfen", sagte ein Rotkreuz-Helfer. Die Partie wurde allerdings trotz des Zwischenfalls nicht abgebrochen und endete 1:1.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen