Äthiopien feiert Beginn des Jahres 2000

Milleniums-Party

Äthiopien feiert Beginn des Jahres 2000

In Äthiopien hat in der Nacht auf Mittwoch ein neues Millennium begonnen. Nach dem Kalender der orthodoxen Kirche des Landes am Horn von Afrika beginnt das Jahr 2000 am 12. September. In einer extra errichteten Millenniumshalle in der Hauptstadt Addis Abeba feierten Regierungsvertreter, ausländische Gäste und die politische und wirtschaftliche Elite des Landes bei traditioneller Musik. Um Mitternacht begrüßten tausende Menschen auf den Straßen mit Autokorsos und gellenden Hupkonzerten das neue Jahrtausend.

Massive Sicherheitsmaßnahmen
Ein Teil des geplanten Programms wie ein Konzert für die Bevölkerung von Addis Abeba und ein Millenniums-Marathon waren kurzfristig aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Die Feiern selbst wurden von massiven Sicherheitsmaßnahmen begleitet. Überall in Addis Abeba waren Polizei, Soldaten und Truppen des Innenministeriums auf den Straßen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen