Amoklauf an deutscher Schule vereitelt

Sachsen

Amoklauf an deutscher Schule vereitelt

Deutschland hat sich noch nicht vom Schock nach dem Amoklauf im bayerischen Ansbach erholt, da drohte schon der nächste.

Keine Waffen
Die Polizei hat einen Amoklauf an einer Berufsschule im sächsischen Zwickau vereitelt. Ein Schüler wurde am Dienstag festgenommen, es gab keine Verletzten. Waffen wurden bei dem Schüler des Berufsschulzentrums für Bau- und Oberflächentechnik nicht gefunden.

Notruf
Gegen Mittag war bei der Polizei ein Notruf eingegangen. Alle verfügbaren Einsatzkräfte hätten unverzüglich die Schule umstellt. Dank besonnenen Handelns von Schule und Polizei habe Schlimmeres verhindert werden können, hieß es. Weitere Einzelheiten wollte die Polizei zunächst nicht mitteilen.

Der Schüler soll Kameraden gegenüber Äußerungen gemacht haben, die auf einen Amoklauf hätten schließen lassen, hieß es aus dem Innenministerium. Daraufhin sei der Schulleiter informiert worden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen