Baby-Fledermaus in BH entdeckt

Großbritannien

Baby-Fledermaus in BH entdeckt

Eine Britin hat eine schlafende Fledermaus in ihrem BH entdeckt. Die 19-Jährige habe den Büstenhalter bereits fünf Stunden getragen, als sie die schlummernde Baby-Fledermaus in ihrer Unterwäsche bemerkte, berichteten britische Medien am Mittwoch. Zunächst habe die Hotel-Rezeptionistin aus Norwich gedacht, die Bewegungen kämen von einem vibrierenden Mobiltelefon in der Brusttasche ihrer Jacke.

Nichts bemerkt
Sie sei zwar geschockt gewesen, als sie das Tier fand, habe das "knuddelige" Etwas dann aber ins Herz geschlossen, berichtete Abbie Hawkins. "Es hat dort so gemütlich und bequem ausgeschaut, und ich wollte das Tier nicht stören." Sie nahm an, dass das fliegende Säugetier in die Polsterung ihres BHs geschlüpft war, als dieser an der Wäscheleine trocknete. "Ich habe nichts bemerkt, als ich den BH anzog - ich hatte am Abend davor ein, zwei Drinks gehabt und habe mich am Morgen in aller Eile fertig gemacht", sagte die junge Frau.

Übergröße FF
Nachdem das Tier von seinem Schlafplatz vertrieben worden war, fing es ein Arbeitskollege ein und ließ es frei. Immerhin hat die kleine Fledermaus genug Platz in dem BH gehabt: Die Britin trug die Übergröße FF.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen