Baby mit 12 Fingern und Zehen geboren

USA

Baby mit 12 Fingern und Zehen geboren

Miryoki Kross und Kris Hubbard sind stolze Eltern eines gesunden Buben. Soweit nichts besonderes, hätte der Neugeborene, der in San Francisco zur Welt kam, nicht 12 Finger und 12 Zehen.

Den Ärzten fielen die zusätzlichen Gliedmaßen gar nicht auf. Weil sie außerdem voll funktionsfähig sind, wollen die Mediziner nicht von Deformierungen sprechen: "Der Junge wird später sehr gut tippen können."

In der Familie Hubbard sind zusätzliche Finger im Übrigen keine Seltenheit. Schon mehrere Mitglieder wurden so geboren, allerdings waren sie nie so ausgereift wie jetzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen