Berlusconi übergab erste Holzbauten

An Erdbeben-Opfer

Berlusconi übergab erste Holzbauten

Der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi hat am Dienstag den Obdachlosen des vom Erdbeben im April fast völlig verwüsteten Abruzzen-Dorfes Onna 94 Holzbauten übergeben. Die Bungalows wurden mit Beiträgen des Zivilschutzes, der autonomen Provinz Trient und des Roten Kreuzes errichtet. Das Zeltlager in dem 280-Seelen-Dorf, in dem beim Erdbeben am 6. April 41 Personen ums Leben gekommen waren, wird geschlossen. Von der kleinen Gemeinde unweit der Abruzzen-Hauptstadt L'Aquila war kaum mehr als ein Schutthaufen übrig geblieben.

20.000 leben immer noch in Hotels
"Wir hatten versprochen, dass wir im September alle Zeltlager abbauen würden, und wir halten unser Versprechen. Die Obdachlosen werden in den Holzbauten leben, bis ihre Wohnungen wieder errichtet worden sind", sagte Zivilschutzchef Guido Bertolaso. Bis zum 29. September sollen 700 erdbebensichere Wohnungen fertiggestellt sein, in denen 2.500 Personen untergebracht werden können, sagte Bertolaso. Insgesamt sich noch 11.000 Obdachlose in Zeltlagern untergebracht, 20.000 Menschen leben in Hotels an der Adria-Küste.

"Größte Baustelle der Welt"
In den Abruzzen laufen die Arbeiten zum Wiederaufbau auf Hochtouren. Berlusconi bezeichnete die Gegend kürzlich die "größte Baustelle der Welt". Hunderte Unternehmen sind beteiligt. Um zu verhindern, dass von Mafia-Clans unterwanderte Baufirmen mitmischen, müssen die Unternehmen ein sogenanntes Anti-Mafia-Zertifikat vorlegen, das von den Justizbehörden ausgestellt wird.

Der Chefstaatsanwalt der Antimafiabehörde, Piero Grasso, sprach sich für die Veröffentlichung einer "weißen Liste" von Bauunternehmen aus, die jeglichen Kontakt zur Mafia ablehnen. Die organisierte Kriminalität sei überall dort zu finden, wo man mit Bauprojekten zu Geld kommen könne.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen